Nachdem wir etwas traurig waren, das letzte Woche nach den ersten Steinen nichts mehr passierte und nach Rücksprache mit unserem stellvertretenden Bauleiter diese Woche nichts passieren sollte waren wir einigermaßen überrascht heute den Kommentar von Kristin zu lesen, das was passiert.Wollte er uns foppen 😉 ? Nun, wir freuen uns egal wie.

Na gut – dann hat doch die Neugier gesiegt und ab aufs Grundstück und siehe da: wir haben die Mauer – nur höher als letztes Mal :). Das Nord-Wohnzimmer Fenster sieht zu tief aus, aber das klären wir morgen in Ruhe.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.