Unsere Decke im Erdgeschoss ist fertig. Wir waren selbstverständlich, von der Neugier getrieben, am Dienstag Abend noch mal beim Haus, um uns das endgültige Werk anzuschauen. Einen großen Dank geht an den Berg Muttererde, ohne den wir wahrscheinlich keinen Blick auf die Decke hätten werfen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.