((Ton an))

Bevor es wieder Hinweise gibt, dass unser Tagebuch langsam aber sicher verwaist, wollen wir alle beruhigen die es regelmäßig lesen. Ihr habt nichts verpasst, weil nichts passiert ist.

Na gut, ein bisschen schon – letzte Woche wurden die fehlenden Dachpfannen geliefert, aber die Dachgrate sind auf der einen Seite noch offen, so dass es bei Regen – nun, ab und zu kam ja der eine oder andere Tropfen runter – dort und beim Schornstein leider noch in das Dach und damit in die Dämmung tröpfelt. Leider ist die Kombination aus “puuh.. dunkel, puuh.. warm” und “puuh.. feucht” auch “puuh.. Schimmel”.

Um das Haus “zu zu bekommen” müssen auch noch Fenster rein, die aber erst nach dem Klinker kommen. Der Klinker, der in der ursprünglichen Planung am 01.07. fertig sein sollte, wurde zwischenzeitlich auf den 12.08., dann auf den 25.08. und nun auf den 31.08. verschoben. Ein Teil der Verzögerung ist sicherlich dadurch entstanden, dass wir über einen statischen Mangel gestolpert sind, der uns durch das Lesen eines Blog-Artikels von Freunden aufgefallen ist. Mehr dazu vielleicht später, an dieser Stelle nur so viel, dass von außen Schrauben in das Innenmauerwerk gesetzt wurden, um die fehlenden Anker zu ersetzen (nicht zu verwechseln mit dem stumpfen “an”stoßen des BauherrInnen-Tier ;-)). Dies geht natürlich nur, solange da noch kein Klinker im Weg ist.

So geht eins ins andere und richtig vorwärts kommen wir nicht. Weder bei der Planung für unsere Eigenleistungen, noch auf dem Bau selbst. Auch nach Setzen der Befestigungsschrauben, fand kein einziger Klinkerstein den Platz seiner Bestimmung.

Zumindest können wir aber Bilder zeigen, von einer Baustelle, die aussieht, als ob gearbeitet wird ;-).

 

 

 

 

 

The video cannot be shown at the moment. Please try again later.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>