…sind Sven (35), Kathrin (32) und Mika (18 Monate). Wir sind eine kleine Familie, die endlich ihre eigenen 4 Wände haben möchte. Der Traum ein Haus zu bauen oder auch im Bestand zu kaufen besteht schon ein paar Jahre. Eigentlich war der Wunsch erst zu heiraten, dann ein Haus zu bauen, das erste Kind zu bekommen und den obligatorischen Baum zu pflanzen. Okay, okay…wir haben jetzt nicht ganz die Reihenfolge beachtet, aber am Ende kommen wir doch zu unserem Haus und höchstwahrscheinlich auch zum Baum ;)

Wir freuen uns wahnsinnig auf dieses Abenteuer und sind gespannt was uns in den nächsten Wochen und Monaten erwartet.

2 Kommentare

  1. Stefanie Möller

    Hallo,

    bie der Suche nach Erfahrungen mit der Firma Breyer & Seck bin ich auf Ihr Bautagebuch aufmerksam geworden. Am Wochenende findet eine Musterhausbesichtigung statt und ich frage mich, ob es sich lohnt dort hinzufahren.
    Können Sie mir grundsätzlich zu diesem Bauträger raten?

    Vielen Dank im Voraus für die Rückmeldung.

    Beste Grüße
    Stefanie Möller

    • Hallo Stefanie,

      auf der Seite “Danke!” sind Unternehmen aufgezählt, die ich weiter empfehlen kann.

      Ich habe bislang darauf verzichtet eine explizite “Bewertung” von FA Breyer und Seck abzugeben. Ich verstehe jedoch, dass nicht jeder die gesamte Geschichte des Hausbaus liest, deshalb in kurz: Nein, ich kann niemandem raten mit Breyer und Seck zu bauen.

      Grüße
      Sven

      PS.: das ist (offensichtlich) meine persönliche Meinung, basierend auf meinen persönlichen Erfahrungen mit FA Breyer und Seck

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>